Produkte

Aebi EC130

Aebi EC130 (Front)

Der Aebi EC130 – für den sicheren Einsatz.

Basierend auf dem Mattro Bock wurde gemeinsam mit unserem Schweizer Innovations- und Vertriebspartner, der » Aebi Schmidt Holding AG der Aebi EC130 gestaltet.

Das typische Einsatzgebiet für den voll-elektrischen, ferngesteuerten Geräteträger sind schwer zugängliche, steile Flächen und Bereiche, wo Menschen aus Sicherheitsgründen nicht in unmittelbarer Fahrzeugnähe sein dürfen.

Antrieb und Steuerung

Das Gerät wird von einem effizienten Lithium-Ionen-Akku mit Energie versorgt und über zwei kraftvolle Elektro-Scheibenläufermotoren angetrieben. Das ermöglicht eine Spitzenleistung von 18kW – bei null Kohlendioxid-Emissionen.

Die Steuerung erfolgt per Fernbedienung. Unterschiedliche Leistungsmodi sorgen für effiziente und sichere Arbeitserledigung.

Fahreigenschaften

Ein tiefer Schwerpunkt, ausgezeichnete Geländegängigkeit sowie geringer Bodendruck zeichnen das Arbeitsgerät aus. Dank kompakter, kurzer Bauform sowie dem gefederten Raupenlaufwerken ist die Maschine besonders wendig und durch zahlreiche Anbaugeräte vielseitig einsetzbar.

Die Anbaugeräte machen den Aebi EC130 zu einem echten Multifunktionstalent rund ums Jahr. Egal ob Landschaftspflege mit Mulcher und Mähbalken, mit Laubbläser und Kehrbürste oder im Winterdienst mit Schneepflug und Schneefräse – der EC130 macht’s möglich.

Technisches Profil

  • 2 x 7,5kW Nennleistung
  • 18kW Spitzenleistung
  • 8,8kWh Akkuleistung
  • 1000Nm Drehmoment
  • 20km/h Höchstgeschwindigkeit
  • Basisabmessungen 116x128x53cm (LxBxH)
  • 355kg Leergewicht (mit Akku, ohne Zusatzgeräte)
  • Anhängelast: 300kg ungebremst, 500kg gebremst

Vervollständigt wird das Angebot durch ein Standard-Ladegerät 3kW/230V oder ein Schnell-Ladegerät 5kW/400V.

Bei Interesse an einem unverbindlichen Angebot freuen wir uns auf Ihre Anfrage!